Verein Mittagstisch Villnachern

Sinn und Zweck

Der Verein bezweckt den Betrieb eines Mittagstisches. Er organisiert die Verpflegung und die Betreuung von Kindern ab dem Kindergarten bis und mit der 6. Klasse, nach Absprache bis zur Oberstufe, über die Mittagszeit. Der Begegnungsort steht allen Kindern offen. Die Aufnahme erfolgt unabhängig von Herkunft, Konfession, Nationalität und Einkommensverhältnissen. Die Kinder werden betreut und erhalten ein frisch zubereitetes Essen aus einem Restaurant. Vor und nach dem Essen können die Kinder spielen, Aufgaben erledigen oder einfach Pause machen.

Organisation

Der Verein Mittagstisch besteht seit dem 22. Februar 2007 und wird vom Vorstand geführt. Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich und wird jedes zweite Jahr an der Generalversammlung bestätigt oder neu gewählt. Eine festangestellte Geschäftsführerin und zwei festangestellte Betreuerinnen sind für das Wohl und die Betreuung der Kinder zuständig.

Finanzierung

Wir finanzieren uns durch die Betreuungsgelder, Mitgliederbeiträge sowie den Gemeindebeitrag gemäss Leistungsvertrag. Weitere Einnahmequellen sind Spenden, Gönnerbeiträge und Einnahmen aus verschiedenen Vereinsaktivitäten.

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter "Downloads".